Clever Akafen: Aktualisierte Liste für oekologisches Schul- und Büromaterial jetzt online!

25.01.2016
Logo Clever akafen

Benötigen Sie Büromaterial? Für berufliche und/oder private Zwecke? Dann dürfen Sie auf keinen Fall die aktualisierte Liste mit den besten ökologieschen Produkten auf dem Markt verpassen ! Aufgestellt wurde sie von der Initiative "Clever akafen".

..mehr

Die neue Newsletter 4/2015 des Klima-Bündnis Lëtzebuerg

16.12.2015
Cover Newsletter 2015 4

Mit interessanten Artikeln und Analysen zur COP21, den aktuellsten Projekten der Mitgliedsgemeinden und interessanten Terminen fürs neue Jahr 2016.

..mehr

COP21 in Paris – 2 Meinungen

15.12.2015
COP 21 Paris

Das Resultat der Pariser Klimaschutzkonferenz aus Sicht der Koordinationen Umwelt & Nord/Süd.Es zeigt sich, dass die Analyse, je nach Blickwinkel, unterschiedlich ausfällt!

..mehr

L'ASTM recrute un/e responsable animations et formations trilingue pour le CITIM

07.12.2015
CITIM

Vous avez des compétences pédagogiques et une expérience avérée dans l’animation de sessions de formation et de sensibilisation (public adulte, jeunes et enfants) ? Vous êtes trilingue luxembourgeois, français et allemand ? Vous disposez des compétences nécessaires pour l’organisation et la création des évènements ? Vous avez déjà travaillé dans le milieu de la solidarité internationale ou dans un Centre de documentation ? L'ASTM recherche un nouveau collaborateur pour le Centre d’Information Tiers Monde en CDI 30 à 40h00 par semaine.

..mehr

UN-Climate Solution Award 2015 für unsere Partnerorganisation Chintan in Indien

07.12.2015
Chintan

Das Sekretariat der UN-Klimarahmenkonvention (UNFCCC) hat die innovative Arbeit unseres Partners Chintan im Bereich des Recycling von Elektroschrott und der Schaffung von „grünen Jobs“ in der indischen Hauptstadt Delhi ausgezeichnet. Gemeinsam mit Klima-Bündnis-Gemeinden unterstützt Action Solidarité Tiers Monde Chintan seit 2010.

..mehr

Europas Kinder fordern vom UN-Klimagipfel in Paris ein verbindliches Abkommen!

03.12.2015
remise Kannermeilen Parais Figueres

Heute morgen überreichte das Klima-Bündnis die Ergebnisse der Klimaschutzaktionen von fast 200.000 Kindern aus 13 Ländern an die Generalsekretärin des UN-Klimasekretariats, Christiana Figueres und Ahmad Alhendawi, UN-Botschafter der Jugend. Die Kinder haben im Rahmen der Klima-Bündnis Kampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs“ 2.249.609 „Grüne Meilen“ gesammelt, indem sie klimafreundlich mobil waren, in Schule und Kindergarten Energie einsparten, regionale Lebensmittel aßen oder Hefte aus recyceltem Papier verwendeten. 

..mehr

Vël’OK

01.12.2015
VelOK ProSud

Bei Vël’Ok handelt es sich um ein automatisiertes, benutzerfreundliches und gebührenfreies Selbstbedienungssystem, welches konventionelle Fahrräder sowie Elektrofahrräder zur Verfügung stellt, wobei der Nutzer ein Rad an einer Station ausleihen kann und es dann innerhalb von 2 Stunden an einer anderen Station seiner Wahl wieder abgeben kann. Anhand einer Chip-Karte – der sogenannten mKaart, die im Vorfeld mithilfe der hierfür eigens eingerichteten App aktiviert werden muss – wird das Fahrrad vom Ständer getrennt.

..mehr

DER »E-CONTAINER » : DIE INTELLIGENTE MULLTONNE – eine Premiere für Luxemburg !

01.12.2015
Logo Schifflange

Die Schifflinger Gemeinde, stets bemüht innovativ in ihrer Müllpolitik zu handeln, hat vor Kurzem im Seniorenzentrum in der CM Spoo-Strasse in Schifflingen einen sogenannten « e-Container » eingerichtet.

Dieser erste in Luxemburg aufgestellte « e-Container », ermöglicht generell eine einfache Erfassung des Müllverursacher-Systems und insbesondere eine schnelle Umsetzung der Regelungen in Bezug auf die neue Schifflinger Abfallverordnung. 

..mehr

OP KANNERFÉISS DUERCH D’WELT 2015

26.11.2015
Bettembourg Remise Greng Meilen 2015 Carole Dieschbourg

In Luxemburg sammelten die Kinder phantastische 45.889 Grüne Meilen! Die Kinder aus der Maison relais „Aal Gemeng“ in Bettemburg  waren besonders fleißig beim Sammeln von Grünen Meilen. Deswegen hatten auch sie die Ehre, die in Luxemburg gesammelten Meilen der Umweltministerin Carole Dieschbourg im Rahmen einer sympathischen Feier in der Maison relais zu überreichen. Fotos der Kampagne wie auch der Überreichung der "Gréng Meilen" an Ministerin Carole Dieschbourg sind jetzt hier online. 

..mehr

TOUR du DUERF 2015: die fahrradaktivsten Gemeinden wurden ausgezeichnet!

24.11.2015
Ehrung TdD 2015

In Anwesenheit von François Bausch, Minister für Nachhaltige Entwicklung und Infrastrukturen, wurden am 24. November 2015 die fahrradaktivsten  Gemeinden der TOUR du DUERF 2015 ausgezeichnet. Die Fotos der sympathischen Feier finden Sie jetzt hier.

..mehr

swatch